Über mich

"Fehler machen" bei der Textwiedergabe neu definieren, auf Entdeckungsreise gehen und  durch Fehler den szenischen Arbeitsprozess unterstützende Aspekte finden. Eine gute und nachhaltige Textsicherheit erarbeiten. Dabei begleite ich als Textcoach seit 2013 Schauspielerinnen und Schauspielstudentinnen in Film- und Theaterszenen. Ich bin ausgebildete Schauspielerin ungarischer Herkunft und lebe seit 1998 in München.

Mein Interesse für die verschiedenen Faktoren, die das Lernen positiv beeinflussen entwickelte sich durch meine eigenen Herausforderungen im Lernprozess. Zunächst studierte ich an der Ludwig-Maximilians-Universität Deutsch als Fremdsprache und Pädagogik und wechselte dann in eine Schauspielausbildung in München. 

Nach meinem Schauspielabschluss entschied ich mich, neben meiner Tätigkeit als freiberufliche Schauspielerin, mein Interesse für das Lernen mit dem Schauspiel zu verknüpfen und entwickelte mein Konzept für Textarbeit. Es basiert auf den Kenntnissen über das Lernen und Lernmethoden aus dem Studium der Pädagogik, in Kombination mit meinen Erfahrungen über die szenische Arbeit als Regieassistentin und als ausgebildete Schauspielerin. 

Zudem vervollständigte ich das Konzept mit meiner eigenen Methode für einen konstruktiven und effektiven Umgang mit Textunsicherheiten, Texthängern und hartnäckigen Abweichungen bei der Textwiedergabe. Seit 2018 bin ich auch als Schauspieldozentin tätig und unterrichte das Fach "Textarbeit, Textsicherheit, Szenenvorbereitung". 



...