Edit Galambos

Schauspieldozentin
Textsicherheitcoach
Schauspielerin

Edit Galambos ist Schauspieldozentin, Textsicherheitcoach und Schauspielerin ungarischer Herkunft und lebt seit 1998 in Deutschland. Ihr Interesse für die verschiedenen Faktoren, die das Lernen positiv beeinflussen, entwickelte sich durch ihre eigenen Herausforderungen im Lernprozess. Zunächst studierte sie in München an der Ludwig-Maximilians-Universität Deutsch als Femdsprache und Pädagogik. Während ihrem Studium kam sie mit Schauspiel in Verbindung und wechselte in den künstlerischen Bereich. Nach ihrem Schauspielabschluss entschied sie sich, neben ihrer Tätigkeit als freiberufliche Schauspielerin, ihr ursprüngliches Interesse für das Lernen mit dem Schauspiel zu verknüpfen. Basierend auf den Kenntnissen über das Lernen und Lernmethoden aus dem Studium der Pädagogik, in Verbindung mit ihren eigenen Lernerfahrungen als ausgebildete Schauspielerin, entwarf sie ihr Konzept zum Auswendiglernen und Vorbereiten von Schauspieltexten. Durch ihre Erfahrungen als Regieassistentin ließ sie szenische Aspekte in ihr Konzept einfließen. Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt bis heute auf der Erforschung von Texthängern, Textunsicherheiten und hartnäckige Abweichungen bei der Textwiedergabe. Sie entwickelte eine Methode zu einer guten und nachhaltigen Textsicherheit und vervollständigte damit ihr Konzept zur Textarbeit. Sie unterrichtet das Fach Textarbeit und Szenenvorbereitung. Edit Galambos arbeitet als Schauspieldozentin und Textsicherheitcoach in Deutschland, Ungarn und Österreich.

Kontakt